fallible

GRFilms Fiction · Kurzfilm
Kampf gegen das Entstehen einer scheinperfekten Welt Fallible thematisiert die Geschichte einer Medizinstudentin, die gegen das Entstehen einer scheinperfekten Welt kämpft. Dafür nimmt sie ein gewagtes Experiment auf sich… Director's note Uns ist aufgefallen, dass durch Agrobusiness kleinere Biounternehmen immer mehr untergehen und durch Biologisierung (Gentechnik), Technisierung und Chemisierung unser Essen nur noch „perfekt“ ist und damit auch unser Leben und unsere Gesellschaft. Erbkrankheiten oder unerwünschte Veranlagungen können wir bereits im Embryonalstadium ausschalten. Lebenserwartung, Erfolgschancen und Leistung des Kindes werden signifikant erhöht. Das führt zum Entstehen des perfekten Menschen. Doch was passiert, wenn man sich solch eine Therapie nicht leisten kann? Welche Stellung würde man in der Gesellschaft einnehmen? Wäre solch eine Therapie in einem demokratischen System möglich? Auszeichnungen: Jugendfilmpreis Baden-Württemberg, Beste Visual Effects, Beste Kamera, Förderpreis - 2018, Stuttgart Finaler Film erscheint bald. Zur offiziellen Seite

Hauptstab

RegieEva Schwecher
ProduktionGianluca Ravior
KameraAlexander Westphal
LichtNicolas Meyer
MusikMoritz Meier

Darsteller

OliviaJenny Meyers
WolfgangGeorge Baumgartl

sowie

Ton 1st UnitGianluca Ravior
1. Kameraassistent 1st UnitRobin Henkel
1. Kameraassistent 2nd UnitFabian Jacob
DrehbuchEva Schwecher
Schnitt & VFXGianluca Ravior
GradingAlexander Westphal
Szenenbild & MaskeEva Schwecher

In weiteren Rollen

Frau LambertJasmin Weber
Herr LambertSebastian Florian
sowieSara Shahbaz
Alicia Peckelsen

Produziert vonGRFilms Fiction

Produktion & Regie bedanken sich bei:

Bunte Burger GmbH, Privatakademie Institut Dr. Rampitsch, Jenny van Bree, Jonas Klocke, Till Rademacher, Simon Möbius, Christian Schwarz, Jacqueline Schmidt, Mario Binder, Gereon Schumacher, Levin Geisel

Bei Produktionen mitwirken

Wir suchen ständig nach neuen Gesichtern und Geschichten. Ob vor oder hinter der Kamera.